Vennen Lohnunternehmen Esterwege

Hans-Hermann Vennen, Geschäftsführer der Gesellschaft BioChar, in den Räumen der Firma HV Lohnunternehmen

Die Anlage zur Vergasung von Biomasse-Pellets nahmen (von links) Heinz-Hermann Vennen, Armin Gooßens, Gisela Vennen, Wilhelm Sievers, Gitta Connemann, Ludger Wahrheit, Heinz Thomes, Karl-Heinz Schenkel und Andreas Klumpe in Augenschein. Foto: Marion Lammers

Biomasse tierischen oder pflanzlichen Ursprungs wie beispielsweise Geflügelmist oder Gärreste aus Biogasanlagen werden getrocknet und anschließend zu geruchslosen Pellets gepresst. Diese werden in der Biomassevergasungsanlage bei hohen Temperaturen und kontrollierter Sauerstoffzufuhr vergast.