Holzkohle für Schweizer Kühe

7. Oktober 2021 // 0 Kommentare

Das SRF Schweizer Radio und Fernsehen hat einen schönen Beitrag über die Verwendung von Futterkohle im Schweizer Kuhstall gebracht. In wenig mehr als 4 Minuten wird alles erklärt, was man zu dem Thema wissen muß. Neue Idee für den Klimaschutz Kühe fressen CO2 weg Der Beitrag ist auf der Website des SRF abrufbar. Es beginnt [mehr]

Holzgas und Hannibal

23. September 2021 // 0 Kommentare

Vermutlich ist es das einzige literarische Zeugnis, das der legendäre Holzvergaser hinterlassen hat. Im Roman “Mit Holzgas und Hannibal” dreht sich alles um eine Gruppe von Artisten, die ihre Auftritte im Norden Deutschlands in einem Fahrzeug mit Holzvergaser ansteuert. Es gibt lediglich die Sachinformation, daß es ein Holzvergaser war, der Mitglieder der Gruppe 47 im [mehr]

Kohle kauft man bei Ford

17. September 2021 // 0 Kommentare

Grillkohle beim Autohändler zu kaufen erscheint angesichts der Forderung nach Dekarbonisierung der Mobiliät etwas aus der Zeit gefallen. Wer in den 1930er Jahren in den USA ein Auto der Marke Ford gekauft hat, fand im Kofferraum einen Sack Holzkohle. Henry Ford wolle damit seine Kunden motivieren, die neugewonnene automobile Freiheit zu nutzen, um draußen in [mehr]

Microsoft zahlt für Biokohle

10. September 2021 // 0 Kommentare

Microsoft hat sich nicht nur dazu verpflichtet bis 2030 CO2-neutral zu werden, sondern will darüber hinaus den ganzen Kohlenstoff, den es in seiner Firmengeschichte in die Atmosphäre gelassen hat, zurückholen und sicher einlagern. Mehr dazu unter Carbon dioxide removal auf der Firmenwebsite. Zu den mittelfristigen Methoden heißt es bei den “Projects of interest” Biochar and other [mehr]

Hanf gibt auch Kohle

30. August 2021 // 0 Kommentare

Bei der Berichterstattung über die Hanfparade 2021 in Berlin stand meist die Legalisierung im Mittelpunkt. Die vielfältigen Möglichkeiten, die Hanf als Rohstoff bietet, wurden eher beiläufig erwähnt. Die Tageszeitung junge Welt titelte in der Ausgabe vom 28. August »Hanf könnte der Rohstoff der Zukunft sein« und läßt mit Dirk Hogess einen der Mitinitiatoren der »Hanfparade [mehr]

Ueber die Harz- und Theer-Gewinnung in der Gegend von Bordeaux.

31. Juli 2021 // 0 Kommentare

Die See-Kiefer (pinus maritima) ist im westlichen Mittelmeerraum weit verbreitet. Sie wurde im 19. Jahrhundert zur Gewinnung von Harzen, darunter das Kolophonium, und Teer genutzt. Das Verfahren wurde 1835 im Polytechnischen Centralblatt mit Angaben über die Größe und den Aufbau der dabei verwendeten Meiler beschrieben. Die Produktion begann im 17. Jahrhundert, da die französische Marine [mehr]

Kohle gibt Wasserstoff

23. Februar 2021 // 0 Kommentare

Er war nur eine Frage der Zeit bis jemand daraufkommen würde, daß man mit Hilfe von Kohle auch Wasserstoff erzeugen kann. Das paßt genau in den aktuellen Wasserstoff-Hype, bei dem so manche uralte Idee wieder ausgegraben und als super innovativ verkauft wird. In jedem Schulbuch für den Chemieunterricht kann man die Reaktionsgleichung finden: Die einschlägigen [mehr]

Thermochemische Gaserzeugung aus Biomasse

6. Januar 2021 // 1 Kommentar

Kernforschungsanlage Jülich, Seminar 1981 Ende 1981 hat unter dem Titel »Thermochemische Gaserzeugung aus Biomasse« ein Seminar bei der Kernforschungsanlage Jülich (KFA) stattgefunden. Die 51 Teilnehmer kamen zum größten Teil von Abteilungen der KFA selbst, von Ministerien, vom Umweltbundesamt, von Forschungseinrichtungen und von der GTZ (damals Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit, heute GIZ). Unter den Referaten waren [mehr]

Webinar US Forsten

15. November 2020 // 0 Kommentare

Biochar as carbon emissions negative technology and climate change Am 19, November 2020 gibt es wieder ein kostenloses Webinar der US Forstverwaltung (Southern Regional Extension Forestry, Forest Service Research and Development) in Zusammenarbeit mit der U.S. Biochar Initiative. Es gab 2020 eine ganze Reihe von Webinaren zu Biokohle-Themen. Der Referent ist Carlos Rodriguez Franco vom [mehr]

Weißes Papier zu einem schwarzen Stoff

18. Oktober 2020 // 1 Kommentar

Das European Biochar Industry Consortium (EBI) hat Mitte Oktober ein sogenanntes  whitepaper (PDF, 1,55 MB) veröffentlicht. Es soll Politiker, Journalisten, Wissenschaft, Umweltverbände und Investoren anregen sich mit dem Thema »Pflanzenkohle« zu beschäftigen. Es setzt an der Forderung an, daß „ohne die aktive Schaffung von Kohlenstoffsenken zusätzlich zur schnellstmöglichen Reduktion von Treibhausgasen die Klimakrise nicht mehr [mehr]
1 2 3 30