Meiler

Humustagung BUND

6. Januar 2019 // 0 Kommentare

Die Humusfreunde müssen sich allmählich mit der Biokohle anfreunden. Die  Tagung des BUND Region Hannover am Freitag, den 23.November 2018 mit Titel “Humusaufbau – Chance für Landwirtschaft und Gartenbau gegen den Klimawandel” war mit rund 185 TeilnehmerInnen sehr gut besucht. Die Tagung wurde zusammen mit der Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V. durchgeführt, in der die Vertreter [mehr]

Glut in den Wäldern

23. August 2017 // 0 Kommentare

Auch 2017 glimmen wieder überall in Deutschland die Meiler. Nachdem die Köhlerei als Beruf bis auf wenige Ausnahmen aufgegeben wurde kümmern sich private Initativen um die Fortführung der Tradition. Dem Europäische Köhlerverein wurde 2015 bestätigt, dass »Köhlerei und Teerschwelerei« in die deutsche Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO aufgenommen wurde. Wer keine Gelegenheit haben sollte, [mehr]

Köhlerei Oberlausitz

7. August 2017 // 0 Kommentare

In seiner Dissertation »Das Eisengewerbe der Oberlausitz vom Spätmittelalter bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts« ist Steffen Menzel im Kapitel 2.4.4. ausführlich auf die Köhlerei eingegangen. Er hat eine Vielzahl von historischen Quellen ausgewertet um ein Bild über die Organisation, die Mengen und die finanziellen Aspekt zu bekommen. Heute ist Dr. Menzel Präsident der Oberlausitzischen Gesellschaft [mehr]

Termine Europ. Köhlerverein 2017

10. Dezember 2016 // 0 Kommentare

Quelle: Köhlerbote 2016 (PDF) Dazu schreibt der Präsident Karl Josef Tielke: Mit grosser Dankbarkeit können wir auf ein gutes Meilerjahr 2016 zurückblicken. Mehr als 60 Köhlerfeste und Meilerwochen konnten wir auf unserer Homepage bekannt machen. Es sieht so aus, als würden es von Jahr zu Jahr mehr – und uns sind bei weitem nicht alle [mehr]

Köhler im Nassachtal (Baden-Württemberg)

16. Juni 2015 // 0 Kommentare

Eine Lokalzeitung aus Baden-Württemberg berichtet über eine Köhlerfamilie am Rande des Schurwald 5 km östlich von Göppingen. Im Internet naturholzkohle-hees.de mit Lage, Kontaktadresse und Geschichte. Im Nassachtal ist einst von 30 Köhlerfamilien in Baiereck und Nassach-Unterhütt heute mit der Familie Hees nur noch eine übrig geblieben. Außerhalb von Baiereck betreibt Köhler Rolf Hees gemeinsam mit [mehr]

Die Verkohlungsapparate: Meiler, Kilns, Öfen, Retorten

30. Dezember 1930 // 0 Kommentare

Die Verkohlunsapparate: Meiler, Kilns, Öfen, Retorten, Wagenöfen Meiler Die älteste Einrichtung für Holzverkohlung (Abb. 52) waren die Meiler, deren Anwendung tief ins Altertum zurückreicht. Man unterscheidet zwischen liegenden und stehenden Meilern, von denen die erstgenannten heutzutage nur ausnahmsweise vorkommen und wahrscheinlich als nächste Entwicklungsstufe der ursprünglich in Gruben ausgeführten Holzverkohlung anzusehen sind. Der stehende Meiler [mehr]

Gewinnung von Holzkohle

10. April 1896 // 0 Kommentare

324 – 325  – Heizung [Abbildung] Fig. 200.Meiler. Die Holzkohle gewinnt man auf beiden Wegen. Das altbekannte Verkohlen des Holzes in Meilern (Fig. 200) beginnt mit dem Einſchlagen eines ſtarken Pfahles von der Höhe des zu errichtenden Meilers, des Quandels. Um dieſen ſchichtet man zuerſt in ſenkrechter, dann nach außen zu in horizontaler Lage die [mehr]