Violette

I. Geschichtliches und Allgemeines (Harper, 1909)

30. Dezember 1909 // 1 Kommentar

Ein Kapitel  in Destillation industrieller und forstwirtschaftlicher Holzabfälle I. Geschichtliches und Allgemeines Wohl schon die Alten bemerkten die Tatsache, die sich jedem offenbart, der mit Holzfeuer umgeht, daß Holz sich beim Erhitzen zu einer schwarzen Kohle verwandelt. Danach beobachtete man wahrscheinlich, wie ein langsames Feuer mehr Kohle hinterließ, als ein heftig wegbrennendes. Und nun lag [mehr]

Verkohlen des Holzes mittelst erhitzten Wasserdampfs

2. Januar 1848 // 0 Kommentare

Titel: Violette, über Verkohlen des Holzes mittelst erhitzten Wasserdampfs. Autor: Violette, Fundstelle: 1848, Band 110, Nr. XXXIX. (S. 189–211) URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj110/ar110039 Dinglers Polytechnisches Journal Violett war Leiter der Munitionsfabrik von St. Omer. In dieser Funktion beschäftigte er sich mit der Erzeugung von Holzkohle für die Herstellung von Pulver. Die Poudrerie nationale d’Esquerdes war 1682 von [mehr]