Holzgas

Opel Kadett mit Holzgas

21. Januar 2016 // 0 Kommentare

Ende 2015 brachte die Schweizer Zeitschrift »SwissClassic« einen ausführlichen Beitrag über Daniel Hagen und seinen Opel Kadett mit Holzvergaser. Historische Kraftfahrzeuge aus der Blütezeit des Holzvergasers zwischen 1920 und der Mitte der 1950er Jahren kann man noch in Museen sehen. Beispielsweise einen »Adler Diplomat 3 GS« im Deutschen Museum in München. Das Fahrzeug von Daniel [mehr]

Holzvergaser

6. Dezember 2014 // 0 Kommentare

Die vollständige Umwandlung von Holz und anderen Biomassen zu einem Pyroylegas stellt das andere Extrem zum traditionellen Köhlerei dar, wo diese Gase nicht oder nur in geringem Umfang genutzt wurden. Kurz vor und vor allem während des Zweiten Weltkriegs waren Fahrzeuge mit Holzgasbetrieb in ganz Europa (keineswegs nur in Deutschland) weit verbreitet. Finnland hat alle [mehr]

80 Jahre Generator-Autos

17. Februar 1986 // 0 Kommentare

In der Zeitschrift Kultur & Technik des Deutschen Musesums (Download mit Fotos) Anfang Juli 1886 legte ein Straßenfahrzeug mit Benzinmotor – Papa Benz auf Benz – eine Wegstrecke mit eigener Kraft zurück. Die Erfindung, die unser Leben so entscheidend veränderte, wird in diesem Jahr landauf, landab gefeiert. Weitgehend unbekannt dagegen blieben die ersten Generator-Fahrzeuge, die [mehr]

Zum Untergang des Dritten Reiches

17. Februar 1981 // 0 Kommentare

Der Cottbusser Textiluntermer Hans Kehrl machte nach 1933 rasch Karriere in der NSDAP und in der SS. Als Chef des Planungsamts, war er schließlich der 2. Mann im Reichswirtschafts- und Rüstungsministerium. In seinen Erinnerungen erwähnt er auch die Lage bei den Treibstoffen und die Förderung der Holzvergaser. Allerdings übertreibt er seine eigene Rolle maßlos und [mehr]

German Military Dictionary

17. Februar 1944 // 0 Kommentare

TM 30-506 German Military Dictionary: German-English, English-German. 1944-05-20 “This dictionary has been intentionally limited in scope to military subject matter and directly related fields. It has been compiled primarily for use by American military personnel with at least a fair knowledge of German.” Digitized by AHEC (U.S. Army Heritage Collections) http://www.carlisle.army.mil/ahec/ Gasgenerator to wood-gas generator (MT). [mehr]

Das deutsche Rohstoffwunder

9. Juni 1938 // 0 Kommentare

Das Buch deckt, wie man am Inhaltsverzeichnis sehen kann, alle Themen ab, die mit Rohstoffen und Energieträgern zu haben. Manches erscheint der Zeit voraus, wie die Windkraft. Anderes würde man heute so nicht mehr befürworten, wie den Grünlandumbruch, die Landgewinnung in Torfmooren oder die Düngung mit Steinkohleasche. Die politischen Rahmenbedingungen werden mit keinem Wort erwähnt. [mehr]

Leuchtgas aus Ersatzstoffen

14. Februar 1931 // 0 Kommentare

Durch den Kohlenmangel infolge des Krieges suchte man das Gas aus Ersatzstoffen herzustellen, von denen sich Holz am besten bewährt hat. Der erste, der das durch trockene Destillation von Holz (s. Holzverkohlung, Bd. “VT, 171) entstehende Gas zu Beleuchtungszwecken benutzte, war der französische Ingenieur Ph. Lebon, der mit seinem „Thermolampe” benannten Apparat 1796 sein Haus [mehr]

Zur Geschichte der Gasbeleuchtung

16. Februar 1919 // 0 Kommentare

Zur Geschichte der Gasbeleuchtung in Oesterreich liefert Prof. Dr. A. Bauer-Wien einen interessanten Beitrag in einer kleinen Schrift über Zach. Andreas Winzler. Er betont zunächst, daß dieser Mann nicht mit dem Abenteurer Winsor identisch ist, der sich zu Beginn des 19. Jahrhunderts in London um die Einführung der Gasbeleuchtung bemühte und dabei bekanntlich eine wenig [mehr]