Allgemein

Terra Preta selbermachen

24. Oktober 2019 // 0 Kommentare

In der Ausgabe vom Oktober 2019 des Heimwerkermagazins »selber machen« gibt es auf Seite 64/65 einen vierseitigen Beitrag in der Rubrik »Garten & Outdoor« zum Thema »Terra Preta Fruchtbare Schwarzerde selbst herstellen« In einem mehr theoretischen Teil werden die bekannten Eigenschaften von Terra Preta und ihrem entscheidenden Bestandteil (als Biochar, Biokohle, Pflanzenkohle benannt) beschrieben. In [mehr]

Terra preta nicht für Stauden

29. September 2019 // 0 Kommentare

Auf der Website des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) steht der Bericht über eine Versuchsreihe mit acht Staudenhibiskus-Pflanzen, die unterschiedlich gedüngt wurden. Pro Versuch wurden je drei Pflanzen eines Staudenhibiskus der Sorte ‘My Valentine’ getestet. Staudenhibisken sind Starkzehrer, die sehr schnell zeigen, wenn Nährstoffe fehlen. Dünger im Test Erfurter Staudengärtner Pascal Klenart hat sechs unterschiedliche Dünger mineralischen [mehr]

Bio-Kohle in der SRH-Hauszeitschrift

23. August 2019 // 0 Kommentare

In perspektiven, der Hauszeitschrift der SRH-Holding, ist in der Ausgabe 2 von 2019 auf den Seiten 10 und 11 ein Beitrag über das ENGHACO-Projekt der SRH-Hochschule Berlin. In der Einleitung wird das Ziel kurz und knapp benannt. Ein Projekt der SRH Hochschule Berlin schafft Perspektiven für die ländliche Bevölkerung in Ghana: Kakaoschalen werden in Brennstoff, [mehr]

SE4ALL über das Kakaoschalen Projekt

29. Juli 2019 // 0 Kommentare

SE4ALL berichtet über ENGHACO In der Ausgabe vom April-Juni 2019 berichtet der Rundbrief des SEforALL Ghana über das ENGHACO-Projekt und deutet an, dass es demnächst eine Fortsetzung der Förderung für mehrere Jahre geben wird. Es wird über die Arbeiten in Kumasi (KNUST) berichtet, wo bereits Pyrolysegas aus Kakaoschalen produziert wurden und gezeigt wurde, dass es [mehr]

Pyrolyse (wieder)entdeckt bei telepolis

29. Juli 2019 // 0 Kommentare

Ende Juli wurde bei telepolis ein längerer Beitrag mit dem umständlichen Titel »Die Pyrolyse – eine Methode zur Herstellung von Diesel und Benzin aus organischen Abfallstoffen« veröffentlicht, der sofort eine rege Diskussion provozierte. Der Beitrag von Ulrich Sommer, der schon einige Beiträge aus dem Umfeld des Themas (Kraftstoffe) veröffentlicht hat, bringt im Prinzip nichts Neues. [mehr]

Literatur über Biokohle wächst

14. April 2019 // 0 Kommentare

Irgendwie hat man es geahnt, dass die Literatur über Biokohle in den letzten Jahren stark zugenommen hat. Nun hat sich eine Forschergruppe aus China die Mühe gemacht und nachgezählt. In einer neuen Zeitschrift, die bezeichnenderweise »Biochar« heisst, wurde im Januar 2019 ein Beitrag dem Titel »A scientometric review of biochar research in the past 20 years [mehr]

Sachkundelehrgang „Dünger Holzasche“

30. März 2019 // 0 Kommentare

Fach- und Sachkundelehrgang: Güte- und Prüfbestimmungen RAL-Gütezeichen „Dünger Holzasche“ der Bundesgütegemeinschaft Holzasche e. V. (BGH) Die Bundesgütegemeinschaft Holzasche e.V. möchte Ihren Mitgliedern die Erlangung des RAL-Gütezeichens „Dünger“ ermöglichen. Als Bestandteil der Güte- und Prüfbestimmun­gen zur Erlangung des RAL-Gütezeichens „Dünger“ ist die Qualifizierung des verantwortli­chen Personales notwendig. Die hierzu erforderliche theoretische und prakti­sche Ausbildung wird im [mehr]

USBI Konferenz in Colorado

23. März 2019 // 0 Kommentare

Ende Juni 2019 findet die Biochar & Bioenergy 2019 conference im US-Bundesstaat Colorado statt. Ein durchaus angemessener Ort, denn 2017 hat das Parlament diese Bundesstaats ein Gesetz verabschiedet, das als Förderung von Biokohle verstanden werden kann. (Meldung auf deutsch bei AgroKarbo.Info). Hierzulande ist Colorado eher wegen seiner liberalen Haltung zu Cannabis bekannt, was zu einem Boom [mehr]

Holzvergaser kleiner Leistung

19. März 2019 // 0 Kommentare

Kongress: bioenergie Die bioenergie findet vom 29. – 31. März 2019 erstmals im Rahmen der FORST live statt und löst die biogas expo & congress ab. Das Thema Erneuerbare Energien und dabei vor allem Holzenergie ist auf der FORST live traditionell stark vertreten, sodass sich die Erweiterung der Thematik Biogas um weitere biogene Energieträger angeboten [mehr]

Down Under gibt es Kohle für Biokohle

17. März 2019 // 1 Kommentar

Der Clean Energy Regulator der australischen Regierung hat die ersten »Carbon Credits« für Corporate Carbon bewilligt. Wie das Unternehmen am 14. März 2019 berichtet, gab es dazu eine kleine Zeremonie auf der Hallora Farm von Niels and Marja Olsen im Bundesstaat Victoria. Dazu war David Parker von Clean Energy Regulator persönlich gekommen. Er sagte: »Die [mehr]
1 2 3 16