Artikel von Roland Schnell

Biokohle kommt ins Fernsehen

13. August 2019 // 0 Kommentare

Als prickelndes Familiendrama in der traumhaft schönen Landschaft der Südpfalz mit sonnendurchfluteten Weinbergen, einem idyllisches Winzerstädtchen und als weithin sichtbares Wahrzeichen das Hambacher Schloss, wurde der Zweiteiler “Weingut Wader” von der ARD  angekündigt. Gedreht wurde auf einem echten Weingut, das umbenannt wurde. Das EM-Journal Nr. 69 vom August 2019 enthüllt auf Seite 22/23 nicht nur [mehr]

IPCC Bericht zur Landwirtschaft über Biokohle

10. August 2019 // 0 Kommentare

Die Medien berichten breit über den Sonderbericht des IPCC zur Landwirtschaft und was von den Vorschlägen bleibt ist meist nur, dass ein Umsteuern in der Landwirtschaft angesagt sei. Das Thema »Biokohle« kommt in der öffentlichen Debatte überhaupt nicht vor, obwohl sich der IPCC vor kurzem recht positiv über Biokohle im Zusammenhang mit PyCCS geäussert hatte. [mehr]

Strom aus Hühnermist in Ägypten

3. August 2019 // 0 Kommentare

Die Deutschen Auslandshandelskammern (AHK) laden regelmässig zu Geschäftsreisen inklusive Finanzierungsberatung in verschiedene Länder ein. Im September wird es eine Reise der Deutsch-Arabischen Industrie- und Handelskammer mit Sitz in Kairo nach Ägypten gehen, die den Schwerpunkt »Biomasse und Biogas in Ägypten« haben soll. Dazu gibt es – wie immer bei diesen Reisen – eine Marktanalyse, in [mehr]

Pflanzenkohle Tagung 2019 November

30. Juli 2019 // 0 Kommentare

Der Fachverband Pflanzenkohle wird seine jährliche Tagung am 14./15. November 2019 in Rieden veranstalten. Das Thema ist: Pflanzenkohle auf dem Weg in die landwirtschaftliche Praxis In seinem Aufruf zu Einreichung von Beiträgen (Call for Papers, erst als Call for Abstract) schreibt der Fachverband Pflanzenkohle Ausgehend von der viel beachteten Terra Preta und anderen Quellen traditionellen [mehr]

SE4ALL über das Kakaoschalen Projekt

29. Juli 2019 // 0 Kommentare

SE4ALL berichtet über ENGHACO In der Ausgabe vom April-Juni 2019 berichtet der Rundbrief des SEforALL Ghana über das ENGHACO-Projekt und deutet an, dass es demnächst eine Fortsetzung der Förderung für mehrere Jahre geben wird. Es wird über die Arbeiten in Kumasi (KNUST) berichtet, wo bereits Pyrolysegas aus Kakaoschalen produziert wurden und gezeigt wurde, dass es [mehr]

Pyrolyse (wieder)entdeckt bei telepolis

29. Juli 2019 // 0 Kommentare

Ende Juli wurde bei telepolis ein längerer Beitrag mit dem umständlichen Titel »Die Pyrolyse – eine Methode zur Herstellung von Diesel und Benzin aus organischen Abfallstoffen« veröffentlicht, der sofort eine rege Diskussion provozierte. Der Beitrag von Ulrich Sommer, der schon einige Beiträge aus dem Umfeld des Themas (Kraftstoffe) veröffentlicht hat, bringt im Prinzip nichts Neues. [mehr]

Workshop CarboTIP Berlin

5. November 2018 // 0 Kommentare

Workshop Donnerstag, 29.11.2018 zum Forschungsvorhaben „Entwicklung und Etablierung eines emissionsmindernden Stoffstrom-/Abfallmanagements im Tierpark Berlin-Friedrichsfelde bei Nutzung des CO2 -Sequestrierungspotenzials  von Biokohle“ Website CarboTIP Veranstaltungsort: Tierpark Berlin-Friedrichsfelde, Cafeteria Patagona Am Tierpark 125, 10319 Berlin Programm Workshop | Der Programmflyer kann hier abgerufen werden. ab 09:00 Anmeldung und Ausgabe der Veranstaltungsunterlagen Begrüßung und Eröffnung 09:30 Umweltförderung in [mehr]

Biochar – A Guide to Analytical Methods

26. September 2017 // 0 Kommentare

Zur Untersuchung von Grill-Holzkohle gibt es die europäisch harmonisierte Normenreihe DIN EN 1860 für Geräte, feste Brennstoffe und Anzündhilfen. Darin sind Vorschriften für die Probenahme und für die Prüfung auf Asche, Feuchte und flüchtige Bestandteile sowie für die mikroskopischen Analysen von Grillholzkohle festgelegt. Etwas weitergehender ist der Entwurf für DIN EN ISO 17225-8:2016-01  (Biogene Festbrennstoffe – [mehr]

AgroKarbo-Treffen am 25. Juli 2017, SRH-Hochschule Berlin

14. Juli 2017 // 0 Kommentare

Stand 20. Juli 2017 Einladung zum AgroKarbo-Treffen in Berlin 25. Juli 2017 um 18:00 Uhr im Start-up-Lab der SRH-Hochschule, Ernst-Reuter-Platz 10, D-10587 Berlin (Charlottenburg) U-Bahn Ernst-Reuter-Platz (nähe Zoologischer Garten) [Karte] Tagesordnung Begrüssung durch Prof. Michael Hartmann (Vizepäsident Lehre der SRH Hochschule) Vorstellung des kürzlich gegründeten Fachverbandes Pflanzenkohle e.V (Vorstandsmitglied Andreas Dinnebier) Vorstellung von 3R systems [mehr]

Israel stoppt palästinensische Köhler

14. Dezember 2016 // 0 Kommentare

Bis Mitte November 2016 wurde in Palästina noch Holzkohle nach der traditionellen Methode in Meilern hergestellt. Die Köhlerei hat in Ya’bad eine lange Tradition und war für die Einwohner eine der wenigen Möglichkeiten ihren Lebenunterhalt zu verdienen. Seit mehr als 50 Jahren gibt es die Meiler an dieser Stelle und 15 Betriebe haben zusammen 1000 [mehr]
1 2