Artikel von admin

Terra preta nicht für Stauden

29. September 2019 // 0 Kommentare

Auf der Website des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) steht der Bericht über eine Versuchsreihe mit acht Staudenhibiskus-Pflanzen, die unterschiedlich gedüngt wurden. Pro Versuch wurden je drei Pflanzen eines Staudenhibiskus der Sorte ‘My Valentine’ getestet. Staudenhibisken sind Starkzehrer, die sehr schnell zeigen, wenn Nährstoffe fehlen. Dünger im Test Erfurter Staudengärtner Pascal Klenart hat sechs unterschiedliche Dünger mineralischen [mehr]

Ministerin Karliczek lobt in Ghana die Biokohle

30. Juli 2019 // 0 Kommentare

Die offizielle Website der Regierung von Ghana (ghana.gov.gh) berichtet mit Datum vom 30. Juli über den Besuch von Bildungsministerin Karliczek in Ghana. Es wurde ein Vertrag über den Bau einer »400-kilowatt demonstration hybrid waste to energy«-Anlage unterzeichnet, die in der Ashanti-Region in der Nähe von Kumasi gebaut werden soll. Dazu heisst es: The overall objective [mehr]

Literatur über Biokohle wächst

14. April 2019 // 0 Kommentare

Irgendwie hat man es geahnt, dass die Literatur über Biokohle in den letzten Jahren stark zugenommen hat. Nun hat sich eine Forschergruppe aus China die Mühe gemacht und nachgezählt. In einer neuen Zeitschrift, die bezeichnenderweise »Biochar« heisst, wurde im Januar 2019 ein Beitrag dem Titel »A scientometric review of biochar research in the past 20 years [mehr]

Konferenz Kumasi

26. Januar 2019 // 0 Kommentare

Das Video wurde über die interne Kommunikation der ENGHACO-Gruppe verteilt. Es scheint von einem Fernsehsender in Ghana zu stammen und zeigt Bilder von der Konferenz in Kumasi im Oktober 2018 und Interviews mit [mehr]

Konferenz zu Kakao und Nebenprodukten

19. Januar 2019 // 0 Kommentare

Am 16. Januar 2019 fand eine öffentliche Konferenz im Start-Up Lab der  SRH Hochschule Berlin am Ernst-Reuter-Platz in Berlin statt. Dabei hatten die Teilnehmer aus Ghana Gelegenheit über ihre Erfahrungen und bisherigen Forschungsarbeiten zu berichten. Das Thema lautete Pyrolysis of cocoa pod husk and other wooden material for rural development in Ghana Pyrolyse von Kakaofruchtschalen [mehr]

Besuch bei Green Carbon

18. Januar 2019 // 0 Kommentare

Für den letzten Tag des ENGHACO-Workshops in Berlin war ein Besuch bei der Firma GreenCarbon in Uelitz in der Nähe von Ludwigslust geplant. Bei der Anfahrt aus Berlin konnten die KollegInnen aus Ghana teilweise zum ersten Mal erleben, was Schnee ist. Die Gruppe wurde vom Geschäftsführer Roger Holzwarth durch die Anlage geführt, der die Arbeitsweise [mehr]

Pyrolyse in Guben

18. Januar 2019 // 0 Kommentare

Gut eingemummelt widerstanden die KollegInnen aus Afrika den winterlichen Temperturen in Europa. Zum ENGHACO-Workshop an der SRH-Hochschule in Berlin waren Experten aus Ghana für eine Woche in Berlin. Am 17. Januar 2019 stand die Besichtigung der Pyrolyse-Anlage der Firma Global EnerTec AG auf dem Programm. Dazu ging es in ein Industriegebiet der Stadt Guben direkt [mehr]

ENGHACO-Workshop Zeitplan

12. Januar 2019 // 0 Kommentare

  13. Jan Ankunft der Teilnehmer aus Ghana und Transfer zum Hotel 14. Jan Interne Diskussion 15. Jan Besichtigung der Pyrolyse-Anlage im Botanischen Garten (TerraBoGa) und Besuch in der Peter-Lenné-Schule und Vorstellung der Landesstelle für gewerbliche Berufsförde­rung in Entwicklungsländern 16. Jan öffentliche Konferenz in Start Up Lab der SRH Hochschule 17. Jan Pyrolyseanlage Global EnerTec [mehr]

Ankunft in Tegel

11. Januar 2019 // 0 Kommentare

Nach langen Stunden im Flugzeug, teilweise über Addis Abeba, aber stets über Amsterdam, kamen alle Teilnehmer in Tegel an und wurden in ihr Hotel gebracht. Eini Einige hatten sich schon warme Winterkleidung mitgebracht, andere wurden mit Mützen und Handschuhen aus Berlin versorgt. Aber der Unterschied von 30°C in Accra und Kumasi zum winterlichen Berlin war [mehr]

Klimarettung PyCCS

8. Dezember 2018 // 0 Kommentare

Von den deutschen Medien ist bisher nur die »taz« am 6. Dezember 2018 auf das Thema eingestiegen. Unter dem etwas bombastischen Titel »Allheilmittel für Böden und Klima? Pflanzenkohle als Retter« wird darauf hingewiesen, dass der Weltklimarat die Pyrolyse von Pflanzen zu Kohle als aussichtsreiche Technologie betrachte, um CO2 aus der Atmosphäre zu entfernen. Neben den [mehr]
1 2 3 23