Artikel von admin

Köhlerei Oberlausitz

7. August 2017 // 0 Kommentare

In seiner Dissertation »Das Eisengewerbe der Oberlausitz vom Spätmittelalter bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts« ist Steffen Menzel im Kapitel 2.4.4. ausführlich auf die Köhlerei eingegangen. Er hat eine Vielzahl von historischen Quellen ausgewertet um ein Bild über die Organisation, die Mengen und die finanziellen Aspekt zu bekommen. Heute ist Dr. Menzel Präsident der Oberlausitzischen Gesellschaft [mehr]

Frühe Beschreibung von Biokohle

27. Juli 2017 // 0 Kommentare

Ein Hinweis auf eine frühe Beschreibung, vielleicht die erste überhaupt, der Herstellung von Biokohle findet sich in dem legendären »Polytechnischen Journal« des Augsburger Fabrikanten und Chemikers Johann Gottfried Dingler, das von einem DFG-Projekt an der Humboldt-Universität Berlin digitalisiert wurde. In der Mitte des 19. Jahrhunderts findet sich der folgende Hinweis auf eine französische Zeitschrift. Titel: [mehr]

Mythische Holzkohle

4. Juni 2017 // 0 Kommentare

Holzkohle und Köhlerei sind von vielerlei Mythen umwoben. Hier soll aber nicht die Rede von den Sagen aus abgelegenen Regionen (Harz, Erzgebirge, Thüringer Wald) sein, wo sich Köhler entweder dem Teufel verschrieben haben oder wackere Kohlenbrenner in der Art von Robin Hood für Gerechtigkeit sorgen. Es geht um moderne Mythen über die Rolle der Holzkohle [mehr]

Biochar Down-Under im August

28. Februar 2017 // 0 Kommentare

Ende Februar 2017 wurden Einzelheiten zur »Australia New Zealand Biochar Conference« (ANZBC 2017) bekannt, die jetzt auch eine eigene Web-Site anzbc.org.au  hat. Weitere Details sind auf der Seite von AllBlackEarth (Biochar Interest Group in Neuseeland) zu sehen (Tagungsort, Sponsoren, Ausstellung). Hier der Link in den Blog. Das Programm sieht vor, dass es an 2 Tagen [mehr]

Goldener Regenwurm für Pflanzenkohle

26. Februar 2017 // 0 Kommentare

Bei seiner  jährlichen Wintertagung im Kloster Plankstetten (Berching, Oberpfalz) vom 6. bis 9. Februar 2017 hat der Bioland Landesverband Bayern engagierte Mitglieder ausgezeichnet. Fünf Biolandwirte erhielten den »Golden Regenwurm« in Form einer Anstecknadel. In Bayern gibt es 2.035 Bioland-Betriebe auf einer Fläche von rund 76.000 Hektar (Stand: Januar 2016). Einer der fünf Landwirte, Franz Donderer [mehr]

Biohopfen mit Pflanzenkohle

26. Februar 2017 // 0 Kommentare

Während der Bioland-Woche im Kloster Plankstetten vom 6. bis 9. Februar 2017 gab es am Dienstag, den 7. Februar den Hopfenanbautag. Dabei stand auch ein Vortrag über »Wege zur Erzeugung von Pflanzenkohle« auf dem Programm. Bei dieser Tagung wurde auch der »Goldene Regenwurm« fünf Biolandwirte verliehen, die sich besonders um den Boden verdient gemacht haben. [mehr]

Fachverband Pflanzenkohle gegründet

21. Februar 2017 // 0 Kommentare

Die Gründungsversammlung hat wie angekündigt in Homberg/Efze stattgefunden und die Gründung als Verein wurde vollzogen. Der Zweck des Vereins ist die Förderung des Umweltschutzes, insbesondere durch die nachhaltige Produktion und stoffliche Verwendung von Pflanzenkohle. Anwesend waren 29 Personen, von denen wohl alle an der Vorbereitung beteiligt waren. In den Vorstand gewählt wurden 1. Vorsitzende Dr. [mehr]

Aktivitäten in der Schweiz

21. Februar 2017 // 0 Kommentare

Das Grusswort von Martin Schmid aus der Schweiz zur Gründung eines Fachverbands Pflanzenkohle hat dazu geführt, sich ein wenig intensiver mit der Pflanzenkohleszene in der Schweiz zu befassen. Da gibt es eine Organisation CharNet.CH, die beim Ökozentrum Langenbruck angesiedelt ist, das viel mehr macht, aber das eben eine Reihe von Aktivitäten zu Pyrolyse und Pflanzenkohle [mehr]

Call for papers – Biochar-Tagung in Alba (I)

15. Februar 2017 // 0 Kommentare

In der Stadt Alba (Piemont, Italien) findet vom 20. bis 25. August 2017 eine Tagung mit dem Titel: Biochar – Production, Characterization and Applications statt. Die Einladung kommt weder von einer Hochschule, noch von einem europäischen Verbundforschungsprojekt, sondern von einem kommerzieller Veranstalter: Engineering Conferences International (32 Broadway, Suite 314, New York, NY 10004.) mit jahrelanger [mehr]

Einladung Gründung Fachverband Pflanzenkohle

12. Februar 2017 // 0 Kommentare

Eine offizielle Einladung zur Gründung eines Fachverbands Pflanzenkohle e.V. liegt nun vor. Freitag, den 17.02.2017 um 13:00 Uhr. Es bleibt bei dem in den Terminen genauer bezeichneten Ort: TRIANGEL, Friedrich-Kramer-Straße 1, 34576 Homberg/Efze Für die Verpflegung in Homberg wird von der Fa. Recycling-Service, die das Gründungstreffen ausrichtet, ein Unkostenbeitrag (12 € pro Person) zu Beginn [mehr]
1 2 3 20