Pyrolyse (wieder)entdeckt bei telepolis

29. Juli 2019 // 0 Kommentare

Ende Juli wurde bei telepolis ein längerer Beitrag mit dem umständlichen Titel »Die Pyrolyse – eine Methode zur Herstellung von Diesel und Benzin aus organischen Abfallstoffen« veröffentlicht, der sofort eine rege Diskussion provozierte. Der Beitrag von Ulrich Sommer, der schon einige Beiträge aus dem Umfeld des Themas (Kraftstoffe) veröffentlicht hat, bringt im Prinzip nichts Neues. [mehr]

Verkohlung von Biomasse als Option für CO2-Speicher in Deutschland

25. Mai 2019 // 1 Kommentar

Ein Gespräch mit Oliver Geden, das von Spiegel-online mit Datum von Donnerstag, 23.05.2019  16:19 Uhr veröffentlicht wurde, hat den Titel Forscher zu CCS-Technologie “Wir brauchen CO2-Speicher in Deutschland” und die Einleitung Um die Klimaziele zu schaffen, wollen Kanzlerin und Umweltministerin Treibhausgase unterirdisch speichern. Die erneute Debatte über die CCS-Technologie dürfte Verteilungskämpfe befeuern und neue Ängste [mehr]

Literatur über Biokohle wächst

14. April 2019 // 0 Kommentare

Irgendwie hat man es geahnt, dass die Literatur über Biokohle in den letzten Jahren stark zugenommen hat. Nun hat sich eine Forschergruppe aus China die Mühe gemacht und nachgezählt. In einer neuen Zeitschrift, die bezeichnenderweise »Biochar« heisst, wurde im Januar 2019 ein Beitrag dem Titel »A scientometric review of biochar research in the past 20 years [mehr]

Sachkundelehrgang „Dünger Holzasche“

30. März 2019 // 0 Kommentare

Fach- und Sachkundelehrgang: Güte- und Prüfbestimmungen RAL-Gütezeichen „Dünger Holzasche“ der Bundesgütegemeinschaft Holzasche e. V. (BGH) Die Bundesgütegemeinschaft Holzasche e.V. möchte Ihren Mitgliedern die Erlangung des RAL-Gütezeichens „Dünger“ ermöglichen. Als Bestandteil der Güte- und Prüfbestimmun­gen zur Erlangung des RAL-Gütezeichens „Dünger“ ist die Qualifizierung des verantwortli­chen Personales notwendig. Die hierzu erforderliche theoretische und prakti­sche Ausbildung wird im [mehr]

USBI Konferenz in Colorado

23. März 2019 // 0 Kommentare

Ende Juni 2019 findet die Biochar & Bioenergy 2019 conference im US-Bundesstaat Colorado statt. Ein durchaus angemessener Ort, denn 2017 hat das Parlament diese Bundesstaats ein Gesetz verabschiedet, das als Förderung von Biokohle verstanden werden kann. (Meldung auf deutsch bei AgroKarbo.Info). Hierzulande ist Colorado eher wegen seiner liberalen Haltung zu Cannabis bekannt, was zu einem Boom [mehr]

Holzvergaser kleiner Leistung

19. März 2019 // 0 Kommentare

Kongress: bioenergie Die bioenergie findet vom 29. – 31. März 2019 erstmals im Rahmen der FORST live statt und löst die biogas expo & congress ab. Das Thema Erneuerbare Energien und dabei vor allem Holzenergie ist auf der FORST live traditionell stark vertreten, sodass sich die Erweiterung der Thematik Biogas um weitere biogene Energieträger angeboten [mehr]

Down Under gibt es Kohle für Biokohle

17. März 2019 // 1 Kommentar

Der Clean Energy Regulator der australischen Regierung hat die ersten »Carbon Credits« für Corporate Carbon bewilligt. Wie das Unternehmen am 14. März 2019 berichtet, gab es dazu eine kleine Zeremonie auf der Hallora Farm von Niels and Marja Olsen im Bundesstaat Victoria. Dazu war David Parker von Clean Energy Regulator persönlich gekommen. Er sagte: »Die [mehr]

Vorträge Workshop CarboTIP 29. November 2018

28. Februar 2019 // 0 Kommentare

Die Vortragsfolien des Workshop CarboTIP am 29.11.2018 im Tierpark Berlin stehen zum Download bereit. Homepage des Projekts “Forschung zu Kreislaufschließung und Klimaschutz mit Biokohle ” Die Vortragsfolien können zu jedem Vortrag einzeln angesehen und/oder als PDF heruntergeladen werden. 1 Nachhaltigkeitsziele im Tierpark Berlin-Friedrichsfelde – Ingo Volmering (Zoo und Tierpark Berlin) 2 Vom Amazonas zum Tierpark [mehr]

Konferenz Kumasi

26. Januar 2019 // 0 Kommentare

Das Video wurde über die interne Kommunikation der ENGHACO-Gruppe verteilt. Es scheint von einem Fernsehsender in Ghana zu stammen und zeigt Bilder von der Konferenz in Kumasi im Oktober 2018 und Interviews mit [mehr]

Konferenz zu Kakao und Nebenprodukten

19. Januar 2019 // 0 Kommentare

Am 16. Januar 2019 fand eine öffentliche Konferenz im Start-Up Lab der  SRH Hochschule Berlin am Ernst-Reuter-Platz in Berlin statt. Dabei hatten die Teilnehmer aus Ghana Gelegenheit über ihre Erfahrungen und bisherigen Forschungsarbeiten zu berichten. Das Thema lautete Pyrolysis of cocoa pod husk and other wooden material for rural development in Ghana Pyrolyse von Kakaofruchtschalen [mehr]
1 2 3 4 28