Ackerbaustrategie ohne Biokohle

22. Dezember 2019 // 0 Kommentare

Mit einer Pressekonferenz am 19. Dezember 2019 hat das »Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft« (BMEL) die neue Ackerbaustrategie vorgestellt. Es wird versprochen, dass »für die kommenden 15 Jahre nun eine Perspektive für einen ressourcenschonenden und stabilen Ackerbau geschaffen [wird], der auch ökonomisch für die Landwirte tragfähig ist«. Das in der Pressemitteilung 258 erwähnte Dokument ist als [mehr]

Kohle killt Reblaus

18. Dezember 2019 // 0 Kommentare

Mit der Reblaus entstand in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts eine existenzgefährdende Bedrohung für den Weinbau.  Der Befall mit Phylloxera, wie die Reblaus in der Fachsprache bezeichnet wird, wurde zuerst 1862 in Frankreich beobachtet und breitetes sich über alle Weinregionen aus: 1872 Österreich und Ungarn, 1873 die Schweiz, 1875 Spanien, 1879 Italien und schliesslich 1881 [mehr]

Tagung Fachverband Pflanzenkohle

15. Dezember 2019 // 0 Kommentare

Der Fachverband Pflanzenkohle hat am 14. und 15. November 2019 seine jährliche Tagung abgehalten, worauf schon im Sommer hingewiesen worden war, als die Themen der Vorträge noch nicht bekannt waren. Es gibt eine Pressemitteilung vom 22. November 2019, die von 100 Teilnehmern spricht und kurz die Referenten und ihre Themen erwähnt. Nach der Tagung hat [mehr]

Terra Preta selbermachen

24. Oktober 2019 // 0 Kommentare

In der Ausgabe vom Oktober 2019 des Heimwerkermagazins »selber machen« gibt es auf Seite 64/65 einen vierseitigen Beitrag in der Rubrik »Garten & Outdoor« zum Thema »Terra Preta Fruchtbare Schwarzerde selbst herstellen« In einem mehr theoretischen Teil werden die bekannten Eigenschaften von Terra Preta und ihrem entscheidenden Bestandteil (als Biochar, Biokohle, Pflanzenkohle benannt) beschrieben. In [mehr]

Terra preta nicht für Stauden

29. September 2019 // 0 Kommentare

Auf der Website des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) steht der Bericht über eine Versuchsreihe mit acht Staudenhibiskus-Pflanzen, die unterschiedlich gedüngt wurden. Pro Versuch wurden je drei Pflanzen eines Staudenhibiskus der Sorte ‘My Valentine’ getestet. Staudenhibisken sind Starkzehrer, die sehr schnell zeigen, wenn Nährstoffe fehlen. Dünger im Test Erfurter Staudengärtner Pascal Klenart hat sechs unterschiedliche Dünger mineralischen [mehr]

Biokohle in der Hauptstadt angekommen

15. September 2019 // 0 Kommentare

Ein umfangreicher Beitrag in der Berliner Tageszeitung »Tagesspiegel« am 19. 9. 2019 unter dem Motto »Supererde bindet CO2« informiert ausführlich über die Grundlagen von Biokohle, Terra Preta und vor allem über die praktische Anwenung in Berlin und Brandenburg. Der selbe Beitrag ist schon am 11. 9. 2019 unter dem Titel »Erde nach dem Amazonas-Rezept« in [mehr]

Bio-Kohle in der SRH-Hauszeitschrift

23. August 2019 // 0 Kommentare

In perspektiven, der Hauszeitschrift der SRH-Holding, ist in der Ausgabe 2 von 2019 auf den Seiten 10 und 11 ein Beitrag über das ENGHACO-Projekt der SRH-Hochschule Berlin. In der Einleitung wird das Ziel kurz und knapp benannt. Ein Projekt der SRH Hochschule Berlin schafft Perspektiven für die ländliche Bevölkerung in Ghana: Kakaoschalen werden in Brennstoff, [mehr]

Biokohle kommt ins Fernsehen

13. August 2019 // 0 Kommentare

Als prickelndes Familiendrama in der traumhaft schönen Landschaft der Südpfalz mit sonnendurchfluteten Weinbergen, einem idyllisches Winzerstädtchen und als weithin sichtbares Wahrzeichen das Hambacher Schloss, wurde der Zweiteiler “Weingut Wader” von der ARD  angekündigt. Gedreht wurde auf einem echten Weingut, das umbenannt wurde. Das EM-Journal Nr. 69 vom August 2019 enthüllt auf Seite 22/23 nicht nur [mehr]

IPCC Bericht zur Landwirtschaft über Biokohle

10. August 2019 // 0 Kommentare

Die Medien berichten breit über den Sonderbericht des IPCC zur Landwirtschaft und was von den Vorschlägen bleibt ist meist nur, dass ein Umsteuern in der Landwirtschaft angesagt sei. Das Thema »Biokohle« kommt in der öffentlichen Debatte überhaupt nicht vor, obwohl sich der IPCC vor kurzem recht positiv über Biokohle im Zusammenhang mit PyCCS geäussert hatte. [mehr]

Strom aus Hühnermist in Ägypten

3. August 2019 // 0 Kommentare

Die Deutschen Auslandshandelskammern (AHK) laden regelmässig zu Geschäftsreisen inklusive Finanzierungsberatung in verschiedene Länder ein. Im September wird es eine Reise der Deutsch-Arabischen Industrie- und Handelskammer mit Sitz in Kairo nach Ägypten gehen, die den Schwerpunkt »Biomasse und Biogas in Ägypten« haben soll. Dazu gibt es – wie immer bei diesen Reisen – eine Marktanalyse, in [mehr]
1 2 3 4 30