Generatorgas auch für Frachtschiffe.

HANSA Deutsche Schiffahrtszeitschrift. März 1937, Seite 526

Nach den sehr günstigen Betriebsergebnissen des ersten Koks-Gas-Schleppers Harpen I auf dem Rhein wurde noch eine Reihe Schlepper für Generatorgasbetrieb auf Binnenschiffahrtsstraßen in Auftrag gegeben. Darüber hinaus haben sich die  Westfälische Transport Aktiengesellschaft Dortmund und die Raab-Karcher-GmbH. Duisburg entschlossen auch Frachtschiffe mit Generatorgasantrieb auszurüsten. Die ersten beiden Fahrzeuge dieser Art haben vor kurzem ihre Erstlingsfahrt mit Erfolg abgelegt. Die Schiffe wurden für die W. T. AG. Dortmund auf der Arminius- Werft in Bodenwerder gebaut sie sind wieder ausgerüstet mit Gasmotoren und Gaserzeugungsanlagen sowie Hilfsmotoren der Humboldt-Deutzmotoren AG. Köln. Die Leistung der Kraftanlage beträgt 250 PS.

Quelle

Download PDF:

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*