Terra Preta Nova – fruchtbare Erde

Datum/Zeit - Do, 17. Nov 2016 um 18:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort: Gasthaus Obermeier


Terra Preta Nova  –  fruchtbare Erde

„Ursprung und Entstehung heute“

Hans Söhl tagwerk

Hans Söhl, Experte für Terra Preta und Pyrolyse mit langjähriger Erfahrung

Referent:  Hans Söhl (Quelle: Holzgas-Journal)

Veranstalter:  BDM  Bundesverband Deutscher Milchviehhalter e.V.

Gasthaus „Obermeier“, Hörgersberg 4, 85461 Bockhorn, Kreis Erding

Ein  Kreislauf der Stoffe im unabhängigen landwirtschaftlichen Betrieb, in dem  hochwertige Lebensmittel erzeugt, Energie gewonnen und gleichzeitig bester Humus aufgebaut wird – das ist das Prinzip einer generationenübergreifenden Landwirtschaft. Als Grundlage dient die Herstellungsweise der Schwarzen Erde (Terra Preta) durch die  Bauern und Gärtner in längst vergangenen Zeiten.Hans Söhl entwickelt seit einigen Jahren ein System zur Energieerzeugung, integriert in ein fruchtbarkeitssteigerndes Gesamtkonzept.  Er wird uns in seinem Vortrag den Weg von der ursprünglichen Terra Preta, erweitert um die Rohstoff- und Energieerzeugung, sowie die Weiterentwicklung zu einer naturnahen Landwirtschaft in unserer Zeit erläutern. Der Vortrag richtet sich an Landwirte, Gärtner und Verbraucher.

Schwerpunkte des Vortrags:

  • Fruchtbare Schwarze Erde – die Entstehung und Grundlagen
  • Energieerzeugung im Kreislauf der Natur
  • Herstellung und Anwendung der Terra Preta Nova
  • Gülleaufbereitung mit Holzkohle
  • Saattechnik mit angereicherter Holzkohle
  • Wurmkompostierung und dessen Anwendung
  • Pflanzenschutz im Betriebskreislauf

 

Kategorien

Lade Karte ...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*