Colorado unterstützt Biokohle

PrimeSponsorsColoradoSRJ17002Im Januar 2017 hat die Colorado General Assembly (Parlament des US-Bundesstaates Colorado) ein Gesetz verabschiedet, das als Förderung von Biokohle verstanden werden kann. Die »Senate Joint Resolution SRJ 17-002« betrifft den »Support for the Continued Research, Development an Application of Biochar from our Forests« (Unterstützung für weitere Forschung, Entwicklung und Anwendung von Biokohle aus unseren Forsten)

Da waren aber keine Weltverbesserer am Werk, die mit Biokohle gegen die Klimakatastophe kämpfen wollen, sondern es geht um handfeste Interessen der Waldwirtschaft, die als Interessen des ganzen Staates verstanden werden, und um Wirtschaftsförderung im innovativen Bereich der Biokraftstoffe.

Zu den drängenden Problemen gehören Waldbrände, deren unkontrollierte Ausbreitung durch Brandschneissen verhindert werden soll. Dabei fallen grosse Mengen Holz an, das mit viel Aufwand (LkW) abtransportiert werden muss. Die Herstellung von Biokohle vor Ort reduziert die Masse und das spart Treibstoff.

Dazu kommen die Bäume, die von Insekten befallen sind. Der Bergkiefernkäfer (Dendroctonus ponderosae, englisch „Mountain pine beetle“), ein in den Wäldern Nordamerikas lebender Borkenkäfer befällt auch gesunde Bäume. Das befallene Holz wurde teilweise an Biomasse-Kraftwerke nach Europa verkauft, wie Jonah Levine in einem Interview berichtet hat. Das ist ein Energiträger, den Colorado selbst erschliessen möchte. Red Rock Biofuels möchte gerne holzartige Biomasse in flüssigen Kraftstoff umwandeln und verschiedene Universitäten arbeiten an Projekten in diese Richtung.

Offizieller Text des Gesetzes Inoffizielle Übersetzung von AgroKarbo.info
WHEREAS, Energy, in electrical, thermal, and liquid fuel forms, can be an important co-product of biochar production from forest residues; and Energie, sei es als elektrischer Strom, Wärme oder als flüssiger Treibstoff kann ein wichtiges Koppelprodukt der Biokohle-Produktion aus Waldresten sein
WHEREAS, Biochar as a raw material can be further processed into an engineered biocarbon that will be valuable in production agriculture and forestry as well as in turf, nursery, and environmental applications; and Biokohle kann als Rohmaterial zu weiteren Produkten verarbeitet werden, die in Land- und Forstwirtschaft, auf Rasenflächen, Baumschulen und im Umweltschutz verwendet werden können
WHEREAS, Biochar can reduce the cost and increase the nutritional value of food; and Biokohle kann den Preis von Lebensmitteln senken und ihren Nährwert erhöhen
WHEREAS, Colorado is a national leader in the advancement of biochar research and development; and  Colorado ist national an der Spitze der Biokohle-Forschung und Entwicklung
WHEREAS, Biochar can increase the economic value and productivity of Colorado soils and benefit Colorado farmers by reducing expenditures for fertilizer and irrigation; and  Biokohle kann den Wert und die Produktivität der Böden erhöhen und spart den Landwirten Kosten für Dünger und Bewässerung
WHEREAS, Biochar can enhance rural economic development and employment, in both the production and placement of biochar (i.e. „Forests to Farms“ programs); now, therefore,  Biokohle kann die ländliche Entwicklung fördern, sowohl durch die Herstellung als auch durch die Anwendung
Be It Resolved by the Senate of the Seventy-first General Assembly of the State of Colorado, the House of Representatives concurring herein:
That we, the members of the Colorado general assembly, support the United States Forest Service, the Agricultural Research Service of the United States Department of Agriculture, and other research into the removal of fuel loads on the forest floor for the creation of biochar and the use of biochar as a soil amendment for reforestation, the continued creation of biochar from woody biomass found in our forests, and the use of biochar as a soil amendment within our forests and farms, towns, and cities to assist with reforestation treatments.  Die Mitglieder der Colorado general assebly unterstützen die den United States Forest Service, den Agricultural Research Service im  United States Department of Agriculture und weitere Forschungseinrichtungen bei der Verminderung der Ausgaben für Treibstoff und der Verwendung von Biokohle bei der Wiederaufforstung, bei der Herstellung von Biokohle von holzartiger Biomasse aus den Wäldern und der Nutzung von Biokohle als Bodenverbesserungsmittel in den Wäldern, auf landwirtschaftlichen Betrieben und Städten im Zuge von Wiederaufforstungsmassnahmen
Download PDF:

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*