Europäischer Köhlerverein

ARTE über polnische Köhler

18. März 2020 // 0 Kommentare

Eine  Reportage, die für den Deutschen Kamerapreis 2020 nominiert ist, kann man in der Mediathek von ARTE bis 9. Juni 2020 ansehen. Dazu heisst es Zbyszek und Marian sind Köhler. Sie leben in den polnischen Karpaten, unweit der ukrainischen Grenze. Tag und Nacht wachen sie über die Schornsteine ihrer Köhleröfen. Früher lieferten sie Kohle an [mehr]

Ruß – ein ganz besonderer (Kohlen)Stoff

3. Juni 2018 // 0 Kommentare

Das rußbedeckte Gesicht ist so etwas wie das Markenzeichen des Köhlers. Ungezählte Märchen und historische Romane pflegen dieses Klischee. Kaum ein Bericht über einen Schaumeiler, wie er etwa von den Mitgliedern des Europäischen Köhlervereins betrieben wird, kommt ohne diese Anmerkung aus. So titelt beispielsweise die  Heimatzeitung Neukirchen  am  17. August 2015 »Mit rußigen Gesichtern packen [mehr]

Das Terra Preta-Phänomen – Neue Schrift des Europäischen Köhlervereins

27. Dezember 2016 // 0 Kommentare

Der EKV e.V. schreibt dazu auf seiner neugestalteten Website: Mit dem Titel “Das Terra Preta-Phänomen – eine kreislauforientierte Bioökonomie” ist in diesen Tagen das 15. Heft unserer freien Schriftenreihe erschienen. Kurt Jacob, unser Verantwortlicher für die Schriftenreihe, hat mit Hilfe kompetenter Fachleute eine kompakte Einführung in dieses spannende Themengebiet zusammengestellt. Selbstverständlich geht es dabei auch [mehr]

Meiler 2016

8. Januar 2016 // 1 Kommentar

Auch 2016 gibt es wieder viele Gelegenheiten die Köhler bei ihrer Arbeit zu beobachten und Kohle zu kaufen.   Die jeweils aktualisierte Liste kann im Kalender abgerufen werden. 14.04. – 24.04. : 9. historischer Meiler an der Köhlerhütten Fürstenbrunn 14.05. : Meileranzünden in As (Tschechien) 14.05. – 27.05. : Meilerwochen in Heimbach-Düttling (Eifel, NRW) 20.05. – 28.05. : Kohlenmeiler Bad Kohlgrub [mehr]

Köhlerbote Nr. 10 erschienen

8. Januar 2016 // 0 Kommentare

Der »Köhlerbote« ist die Mitgliederzeitschrift des Europäischen Köhlervereins, der für die Pflege der Köhlerhandwerks und der Teerschwelerei 2015 als “immaterielles  Kulturerbe in Deutschland” von der Deutschen UNESCO-Kommission ausgezeichnet wurde. Auf der Website wird der Köhlerbote wie folgt angekündigt: In diesen Tagen wird die zehnte Ausgabe des Köhlerboten an unsere Mitglieder verschickt. In der Rubrik “Publikationen” steht er [mehr]

Teerschweler in Düppel

14. August 2015 // 0 Kommentare

Auf der Rückreise vom 10. Europäischen Köhlertreffen in Neukirchen am Teissenberg (6. – 9. August 2015) legte die vierköpfige Gruppe von Forst- und Köhlerhof Wiethagen bei Rostock in Berlin einen Zwischenstop ein und besuchte die Experten vom Museumsdorf Düppel zu einem kurzen Erfahrungsaustausch. Als die am weitesten angereiste Gruppe hatten sie von den Veranstaltern des [mehr]

Köhler und Teerschweler immaterielles Kulturerbe der UNESCO

16. März 2015 // 0 Kommentare

Aus der Hand von Monika Grütters, der Staatsministerin für Kultur und Medien, hat der Europäische Köhlerverein e.V. am 16. März 2015 in Berlin die Urkunde erhalten, die bestätigt, daß Köhlerei und Teerschwelerei in die deutsche Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO augenommen wurden. Die Urkunde nahm der Präsident Karl Josef Tielke entgegen. Presseerklärung der deutschen [mehr]