Gartenbau

Terra preta nicht für Stauden

29. September 2019 // 0 Kommentare

Auf der Website des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) steht der Bericht über eine Versuchsreihe mit acht Staudenhibiskus-Pflanzen, die unterschiedlich gedüngt wurden. Pro Versuch wurden je drei Pflanzen eines Staudenhibiskus der Sorte ‘My Valentine’ getestet. Staudenhibisken sind Starkzehrer, die sehr schnell zeigen, wenn Nährstoffe fehlen. Dünger im Test Erfurter Staudengärtner Pascal Klenart hat sechs unterschiedliche Dünger mineralischen [mehr]

Biokohle in der Hauptstadt angekommen

15. September 2019 // 0 Kommentare

Ein umfangreicher Beitrag in der Berliner Tageszeitung »Tagesspiegel« am 19. 9. 2019 unter dem Motto »Supererde bindet CO2« informiert ausführlich über die Grundlagen von Biokohle, Terra Preta und vor allem über die praktische Anwenung in Berlin und Brandenburg. Der selbe Beitrag ist schon am 11. 9. 2019 unter dem Titel »Erde nach dem Amazonas-Rezept« in [mehr]

Pflanzenkohle Tagung 2019 November

30. Juli 2019 // 0 Kommentare

Der Fachverband Pflanzenkohle wird seine jährliche Tagung am 14./15. November 2019 in Rieden veranstalten. Das Thema ist: Pflanzenkohle auf dem Weg in die landwirtschaftliche Praxis In seinem Aufruf zu Einreichung von Beiträgen (Call for Papers, erst als Call for Abstract) schreibt der Fachverband Pflanzenkohle Ausgehend von der viel beachteten Terra Preta und anderen Quellen traditionellen [mehr]

Humustagung BUND

6. Januar 2019 // 0 Kommentare

Die Humusfreunde müssen sich allmählich mit der Biokohle anfreunden. Die  Tagung des BUND Region Hannover am Freitag, den 23.November 2018 mit Titel “Humusaufbau – Chance für Landwirtschaft und Gartenbau gegen den Klimawandel” war mit rund 185 TeilnehmerInnen sehr gut besucht. Die Tagung wurde zusammen mit der Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V. durchgeführt, in der die Vertreter [mehr]

Humustage in der Ökoregion Kaindorf (AT)

23. Januar 2017 // 0 Kommentare

Die Ökoregion Kaindorf kümmert sich intensiv um den Humusaufbau. Es gibt ein Humusaufbau-Projekt, denn durch eine Humusanreicherung von z.B. 3 Prozent auf 25 cm Bodentiefe könnten 125 Tonnen CO2 pro Hektar gebunden werden. Schon zum 11. Mal fanden Humustage statt, die in diesem Jahr mit der ARGE Kompost & Biogas Österreich. Mehr dazu in einem [mehr]

Das Terra Preta-Phänomen – Neue Schrift des Europäischen Köhlervereins

27. Dezember 2016 // 0 Kommentare

Der EKV e.V. schreibt dazu auf seiner neugestalteten Website: Mit dem Titel “Das Terra Preta-Phänomen – eine kreislauforientierte Bioökonomie” ist in diesen Tagen das 15. Heft unserer freien Schriftenreihe erschienen. Kurt Jacob, unser Verantwortlicher für die Schriftenreihe, hat mit Hilfe kompetenter Fachleute eine kompakte Einführung in dieses spannende Themengebiet zusammengestellt. Selbstverständlich geht es dabei auch [mehr]

Terra preta – Humoses Glücksversprechen?

12. November 2016 // 0 Kommentare

Der Ethnologe Felix Riedel aus Marburg, der sich hauptsächlich mit “Hexereivorstellungen und Hexenjagden, Esoterik und Neo-Spiritismus” (laut seiner Web-Site) beschäftigt, hat mit der Arroganz des Geisteswissenschaftler in einen Beitrag  auf seinem Blog nichtidentisches.de Terra preta als humoses Glücksversprechen bezeichnet. Für ihn ist es “im Prinzip ein ordinärer Humus, der mit Holzkohle angereichert wird” und er [mehr]

Endbericht TerraBoGa

27. Mai 2016 // 0 Kommentare

Der Endbericht zum Forschungsprojekt TerraBoga ist erschienen. Die PDF-Datei (ca. 174 Seiten mit Fotos) kann angesehen und heruntergeladen werden. zu den Ergebnissen heisst es: 8 Zusammenfassung und Fazit Die modellhafte Integration der TerraPreta-Technologie (TPT) in den Botanischen Garten Berlin und die begleitenden wissenschaftlichen Untersuchungen zur Wirkung von Biokohle in der Kompostierung und als Biokohlesubstrat in [mehr]

Hans Söhl

28. Februar 2016 // 0 Kommentare

. www.soehlmetall.de Soehlmetall GmbH • Dieselstraße 7 • 84419 Obertaufkirchen Tel. +49 (0)8082 / 94 95-0 Fax +49 (0)8082 / 94 95-28 Ust.-ID: DE 206 858 984 Gerichtsstand: Erding • Registergericht HRB 130 088 Geschäftführer: Hans [mehr]

Umweltbundesamt: Studie zu Biokohle

8. Februar 2016 // 0 Kommentare

Umweltforschungsplan des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit Forschungskennzahl 3712 71 222 UBA-FB 002191 Download (PDF) Chancen und Risiken des Einsatzes von Biokohle und anderer „veränderter“ Biomasse als Bodenhilfsstoffe oder für die C-Sequestrierung in Böden In den letzten Jahren wurden weltweit in zunehmendem Maße Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zur Herstellung und Anwendung von Biokohlen aus [mehr]
1 2 3